Die Zukunft gehört denen, die an die Wahrhaftigkeit ihrer Träume glauben.

Eleanor Roosevelt



Ein herzliches Willkommen allen meinen Lesern! Tretet ein und schaut Euch Annies bunte Welt an.

Sonntag, 31. Januar 2016

Omafreuden

Meine Freundin wird zum ersten Mal Oma, da konnte ich es natürlich nicht lassen. Ich habe einen Strampelsack und ein Spucktuch genäht. Das kleine Häschen ist noch eine Zugabe, solche Dinge nähe ich ja am liebsten.
Mal sehen wie es ankommt, das kleine Mädchen kommt im Februar.


 

Kommentare:

  1. Ach schön! Ich freu mich schon auf die Zeit, wenn ich Enkelkinder benähen kann :-) Und solchen Schnickschnack nähen mag ich ja auch (wie man im heutigen Post mal wieder sieht :-) )
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mach das, die Jahre sind so schnell vorbei und die Enkelkinder gehen natlos vom süßen pink, oder rosa mit Schnickschnack zum "farbenfreundlichen" schwarz über. Man näht dann nur noch genau nach Vorlage und Genehmigung. :-))
      LG Ute

      Löschen
  2. Dein Strampelsack schaut super aus und auch das Hasilein ist schnuffig geworden. Das wird bestimmt Freude bereiten.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anni. Süß deine Babysachen. Sehr praktisch so ein Säckchen habe ich für meinen Kleinen auch genäht. Und das Häschen ist niedlich.
    Schöne Februarwoche und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anneliese,
    das wird mit Sicherheit Freude bereiten und das Mäuschen kann sich im Sack herrlich ausstrampeln.
    Liebe Knuddelgrüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein süßes Set! Schöne fröhliche Farben und das Haserl ist allerliebst. Das kommt bestimmt prima an!
    LG Nata

    AntwortenLöschen
  6. Ganz süß die Babysachen. gefällt mir. Leider haben wir keine Babys mehr,auch nicht mehr im Bekanntenkreis. die sind alle schon Oma und Opa :-))
    LG Ute

    AntwortenLöschen