Die Zukunft gehört denen, die an die Wahrhaftigkeit ihrer Träume glauben.

Eleanor Roosevelt



Ein herzliches Willkommen allen meinen Lesern! Tretet ein und schaut Euch Annies bunte Welt an.

Freitag, 12. Juni 2015

Paul und Paula

In der letzten Zeit hatte ich mal wieder Ideen. Der Gute-Nacht-Engel aus dem Tilda-Buch hat mir zu gur gefallen. Aber nicht als Engel, einfach so als Figur ohne Flügel. Mit der Schlafmütze hat er einige Wochen mein Bücherregal geziert.


Ich habe ihn Paul genannt. Aber so alleine hat er sich sehr einsam gefühlt. Also habe ich ihm noch eine Paula dazugenäht.


Mit spitzenverziertem Oma-Nachthemd und Nachthäubchen leistet sie ihm nun Gesellschaft. Die Beiden passen gut zusammen und auch zu mir, bin ja auch ständig müde.


Sie schnarchen nun zusammen in unserem Wohnzimmer, hoffentlich wird es nicht zu laut.






Gähn!!!!!!!


Kommentare:

  1. Liebe Annelie,

    Paul und Paula sehen so richtig knuffig aus...viel Freude mit den Beiden;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Ach was für ein süßes Pärchen! Toll gemacht. Mein Opa früher hatte übrigens auch weiß-blau gestreifte Nachthemden, eins hab ich dann später mal auf einer Karnevalssitzung angezogen.... Jugenderinnerungen :o). Ein herrliches Wochenende wünscht Dir Nata

    AntwortenLöschen
  3. Annelie, die sind dir wieder super gelungen. ich liebe diese Tilda -Figuren auch sehr und habe schon einige gemacht. Vlt. mache ich mal welche für unser neues Schlafzimmer als Deko.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ute, so ne süße Schlafmütze für das neue Schlafzimmer, das wär doch was! LG Annelie

      Löschen
  4. nein, die zwei sind aber ein süßes Pärchen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Annelie,
    die Beiden sind herzallerliebst - ich bewundere Dein Talent in diesen Dingen.
    Liebe Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  6. hach, sind die beiden süß, liebe Annelie und sie schnarchen?? *lach*

    ich schicke Dir sonnige Grüße aus dem Garten
    Traudi

    AntwortenLöschen