Die Zukunft gehört denen, die an die Wahrhaftigkeit ihrer Träume glauben.

Eleanor Roosevelt



Ein herzliches Willkommen allen meinen Lesern! Tretet ein und schaut Euch Annies bunte Welt an.

Samstag, 1. März 2014

Ich glaub ich bin verrückt geworden

Ich glaub jetzt wirklich ich bin verrückt geworden. Kleine Dackel nähe ich ja schon seit langem. Aber meine Freunde von der Dackelgruppe haben mich jetzt motiviert einen Dackelengel zu nähen. Da dachte ich na ja, versuchs mal, bei Tilda gibt es ja auch jede Menge geflügeltes Getier.

Herausgekommen ist das da

 

 


 

 

Hier ist er, der Dackelengel oder Engelsdackel oder Dackelschutzengel ......

 

 

 

Das sind unsere, beim Schlafen sehen sie auch fast wie Engelchen aus, aber nur fast. Ja, wenn man so dackelverrückt ist kommt man auf die tollsten Ideen.






 

 

 

 

 

 

Kommentare:

  1. Hallo Anneliese,
    Du hast so süße Dackelchen genäht, aber auch die "echten" sehen zum verlieben aus. Gerade eben hab ich Dein Herz im Lavendelhaus bewundert ! Hab ein schönes Wochenende !
    Viele Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anneliese,

    ach, die sind ja auch wieder niedlich geworden...und erst die realen Vierbeiner sind bezaubernd anzusehen (wir haben auch eine kleine "Rauhhaardackelmischlingsady"...sie wird schon 12J.)

    ༺❤༻
    Herzl. Gruß und ein schönes Wochenende,
    wünscht dir
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anni.
    Goldig sehen deine Dackelengel aus,allerliebst anzusehen.
    Und deine richtigen Dackel sehen schön aus so artig anzusehen.
    Schönen,gemütlichen Abend und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen