Die Zukunft gehört denen, die an die Wahrhaftigkeit ihrer Träume glauben.

Eleanor Roosevelt



Ein herzliches Willkommen allen meinen Lesern! Tretet ein und schaut Euch Annies bunte Welt an.

Donnerstag, 19. Januar 2017

Nix wie Dackel!

Ich glaub es jetzt wirklich, unsere Familie ist Dackelsüchtig. Kriege ich doch von meiner Enkeltochter Carina zum Geburtstag ein tolles Gemäld - Happy Birthday - und was schaut mir aus dem "A" entgegen? Natürlich ein Dackel. Unsere ganze Familie ist bereits von diesem Virus infiziert. Übrigens im Ypsilon sitzt ihre Katze und beim R hat sie eine Eule eingebaut.


Ja und ich selbst habe in den letzten zwei Wochen 30 Dackel als Schlüsselanhänger genäht. Ca. 8 cm groß mit Filzohren  und Schlüsselring. Jetzt spüre ich meine Finger nicht mehr. Das Schlimmste an den kleinen Kerlen ist das Wenden. Das ist ja so fuddelig.

Die Schlüsselanhänger sind als Gastgeschenk für die Zuchtschau der Gruppe Kurzpfalz des Deutschen Teckelklubs gedacht. Jeder der einen Dackel für die Ausstellung gemeldet hat, bekommt einen.
Da sieht man mal, wo einen das hinführen kann. Dackel haben halt Suchtpotential.

 

Kommentare:

  1. ♪♫♪ Happy Birthday, liebe Annelie! ♪♫♪ Die besten Wünsche fürs nächste Lebensjahr. Das Gemälde von Deiner Enkelin ist toll, großes Lob! Und die kleinen Dackelchen total süß, da freut sich bestimmt jeder der einen abbekommt. Ein gemütliches Wochenende wünscht Dir
    Nata

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anni. Glückwunsch zum Geburtstag und alles Gute.
    So ein schönes Gemälde von deiner Enkeltochter hat sie toll gemacht. Deine Schlüsselanhänger Dackel sind ja allerliebst. Schönen Sonntag und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anneliese,
    nachträglich herzliche Glückwünsche zum Geburtstag.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen