Die Zukunft gehört denen, die an die Wahrhaftigkeit ihrer Träume glauben.

Eleanor Roosevelt



Ein herzliches Willkommen allen meinen Lesern! Tretet ein und schaut Euch Annies bunte Welt an.

Montag, 16. November 2015

Im siebten Patchworkhimmel

Am Samstag war ich in einem Kurs im Patchworkhimmel in Grünstadt. Eigentlich fehlte mir so etwas die Lust, aber ich hatte mich schon vor Monaten angemeldet. Und trotz aller Widrigkeiten, unser Leben muss weitergehen. Wenn wir keine Freude mehr am Leben zeigen und uns allem verschließen können wir gleich einpacken.

Also fuhr ich Samstag früh nach Grünstadt zu den weihnachtlichen Kleinigkeiten, die angeboten wurden.

Herausgekommen ist dieses wunderschöne Deckchen mit dem gefalteten Stern.




Es gab noch mehr Kleinigkeiten zum Nacharbeiten, kleine Beutelchen, Hexagon-Topflappen, Mug Rugs usw.
Mir persönlich hat aber das Sternendeckchen am besten gefallen und es ist in den vier Stunden auch fertig geworden.

Kommentare:

  1. Wow, ist der schööön. das ist weihnachtlich pur. Echt toll.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anneliese,
    Dein Stern ist wunderschön geworden.
    Liebe Knuddelgrüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Annelie. Sehr hübsch dein Deckchen und der Stern in der Mitte ziert sehr schön. Schönen 1. Advent und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen